Informationen zu Reservierungen

Diese Seite bietet weiterführende Informationen, wie eine Reservierung bei der maiTUM 2024 in der Praxis abläuft. Rechtlich bindend bleiben weiterhin ausschließlich die Produktbeschreibung der Reservierung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Eine Berufung auf die hier ausgeführten Vereinfachungen ist nicht möglich.

FAQ:

Was ist in einer Reservierung enthalten?

Eine Reservierung zählt immer für einen ganzen Tisch im Festzelt mit je 10 Sitzplätzen. Für jeden dieser zehn Sitzplätze müssen Verzehrgutscheine für Essen und Getränke abgenommen werden. Der Preis einer Reservierung errechnet sich aus dem Gesamtwert dieser Verzehrgutscheine und einer Gebühr von 2,50€ für die Zahlungsabwicklung. Eine Reservierung erfolgt immer für einen im Reservierungsportal auszuwählenden Zeitslot. Vereinfacht gesagt, können Tische für mittags und abends reserviert werden.

Kann ich nur mit Reservierung ins Zelt?

Nein. Neben den reservierten Tischen gibt es auch viele Tische, die zur freien Verfügung stehen. Eine Reservierung ermöglicht es Ihnen und Ihren Gästen aber noch ins Zelt zu kommen, selbst wenn der Einlass unterbrochen wurde. Auch die Sicht auf die Bühne ist in der Regel von reservierten Tischen aus besser.

Ist es möglich nur halbe Tische oder einzelne Plätze zu reservieren?

Es werden nur ganze Tische á 10 Personen angeboten. Auch wenn Sie mit weniger als 10 Personen die Reservierung wahrnehmen, müssen die Verzehrgutscheine für den kompletten Tisch abgenommen werden.

Kann ich auch eine Reservierung ohne Verzehrgutscheine buchen?

Da sich der Gesamtpreis einer Reservierung fast ausschließlich aus dem Preis der Verzehrgutscheine errechnet, ist dies nicht möglich.

Wie lange kann ich Tische reservieren?

Es ist geplant, das Reservierungsportal von 25. März bis einschließlich 22. April zu öffnen. Wir behalten uns vor kurzfristig Änderungen an diesen Zeiten vorzunehmen. Wenn ein Kontingent für einen bestimmten Reservierungszeitraum ausgeschöpft ist, ist hierfür keine weitere Reservierung möglich. Wir behalten uns vor kurzfristig zusätzliche Kontingente freizugeben, umzuwidmen oder wieder zu sperren.

Kann ich von meiner Reservierung zurücktreten oder sie verringern?

Ein Rücktritt von der Reservierung oder eine Verringerung der Bestellung (nur um ganze Tische) ist nur bis einschließlich 14. April 2024 möglich. Danach besteht nur noch die Möglichkeit, dass Sie Ihre Reservierung an andere Interessenten weitergeben. Wenn die Reservierung auf eine andere Person umgebucht werden soll, wenden Sie sich bitte bis spätestens eine Woche vor der Veranstaltung an maitumreservierung@fs.tum.de. Bei einer erfolgreichen Stornierung oder Verringerung werden bereits gezahlte Beträge nach der maiTUM 2024 erstattet.

Kann ich auch für meinen Lehrstuhl, meine Abteilung, meine studentische Gruppe… etc. reservieren?

Ja, das ist möglich, aber die Reservierung muss immer auch auf eine natürliche Person laufen, die als Ansprechpartner fungieren kann. Wenn Sie mehr als fünf Tische reservieren möchten, behalten wir uns vor, Sie vorher direkt zu kontaktieren und Einzelheiten zu besprechen.

Welche Möglichkeiten habe ich um meine Reservierung zu bezahlen?

Eine Reservierungsbuchung erfolgt über das Reservierungsportal auf dieser Seite. Bei der Buchung werden Sie auf die Seiten des Zahlungsdienstleisters Secupay weitergeleitet, der die Abwicklung Ihrer Zahlung übernimmt. Angeboten werden Ihnen die Zahlungsmethoden Kreditkarte (außer American Express), Sofortüberweisung und Vorkasse. Ausschließlich für TUM-Einrichtungen haben wir zusätzlich die Möglichkeit der Zahlung auf Rechnung eingerichtet. Bei Fragen dazu können Sie sich an maitumreservierung@fs.tum.de wenden.

Wie erhalte ich meine Verzehrgutscheine und die Reservierungsbestätigung?

Nachdem das Reservierungsportal geschlossen wurde, bereiten wir ein Reservierungspaket für jeden Kunden vor, dass die Verzehrgutscheine und die Reservierungsbestätigung enthält. Dies kann bis spätestens 30. April im Büro der Studentischen Vertretung im Erdgeschoss des Mensagebäudes in der Arcisstraße 17 abgeholt werden. Ebenso kann es auf der maiTUM selbst bei der Helferorga abgeholt werden. Beachten Sie, dass Sie, dass die Abholung auf der Veranstaltung selbst mit längeren Wartezeiten verbunden sein kann. Sie sollten also Ihre Reservierungsgutscheine rechtzeitig abholen, um Ihre Reservierung pünktlich antreten zu können.

Ab wann kann ich meine Reservierung wahrnehmen?

Ihre Reservierung können Sie frühestens eine halbe Stunde vor der auf der Reservierungsbestätigung angegebenen Zeit wahrnehmen.

Wie finde ich auf der maiTUM meinen reservierten Tisch?

Im gesamten Festzelt werden Zeltpläne und Reservierungslisten ausgehängt, aus denen hervorgeht, welcher Tisch zu welcher Reservierung gehört. Zur Bestätigung steht auf dem jeweiligen Tisch zusätzlich noch einmal der Name, auf den reserviert wurde, und die Reservierungszeit. So wird auch für andere Gäste ersichtlich, ab wann ein Tisch reserviert ist.

Zusätzlich stehen am gesondert ausgewiesenen Reservierungseingang Mitarbeiter des Reservierungsteams, die Ihnen bei Fragen zur Reservierung helfen können und Ihnen auch Ihre Plätze zeigen können.

Wie lange ist meine Reservierung gültig?

Sobald Sie Ihre Reservierung wahrgenommen haben, geht die „Verantwortung“ für den Tisch auf Sie über. Sie können also selbst bestimmen, wer an Ihrem Tisch sitzt. Bis zu einer Stunde nach Beginn Ihrer Reservierung können bei Bedarf Personen, die Ihnen die Reservierung streitig machen, der Plätze verwiesen werden. Hierfür ist ein Nachweis der Reservierung erforderlich. Sobald Sie einen Tisch vollständig verlassen, erlischt die Reservierung. Spätestens eine Stunde nach Beginn der Reservierung müssen Plätze, die von Ihnen und Ihren Gästen nicht (mehr) persönlich genutzt werden, auch anderen Gästen zur Verfügung gestellt werden. Sobald Sie Ihre Plätze eingenommen haben, werden wir Sie nicht dazu auffordern, Ihre Plätze wieder zu verlassen.

Was passiert, wenn ich meine Reservierung nicht wahrnehme?

Wenn Sie 15 Minuten nach Beginn ihrer Reservierung nicht an Ihrem Tisch sind, wird der Tisch für die Allgemeinheit freigegeben. Es besteht kein Anspruch, dass der Tisch danach noch für Sie geräumt wird oder dass Ihnen ein Ersatztisch angeboten wird. Ihre erworbenen Wertmarken behalten jedoch weiter ihre Gültigkeit und können während der gesamten Veranstaltung eingelöst werden.

Was kann ich tun, wenn ich weiß, dass ich mich verspäte?

Wir behalten uns vor die Personalien und die Reservierungsbestätigungen der Personen, die eine Reservierung wahrnehmen wollen genau zu prüfen. In der Regel reicht es jedoch die Reservierungsbestätigung auf Verlangen vorzulegen, um die Reservierung wahrzunehmen. Es ist also möglich, dass einer Ihrer Gäste die Reservierung zum angegebenen Zeitpunkt in Ihrem Namen wahrnimmt. Um Irrtümer zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, dass Sie, wenn Sie die Reservierung nicht persönlich wahrnehmen können, eine Mail an maitumreservierung@fs.tum.de zu schreiben und uns über den Wechsel zu informieren.

Wie kann ich meine Reservierung bei Bedarf nachweisen?

Bei der Abholung Ihrer Reservierung erhalten Sie neben Ihren Wertmarken auch einen Lieferschein, der auch Ihre Reservierungszeit enthält. Dieser Lieferschein gilt als Bestätigung Ihrer Reservierung. Ebenso erhalten Sie bei Ihrer Bestellung eine Rechnung per Mail zugesandt.

Kann ich meine Verzehrgutscheine (teilweise) ausbezahlen lassen?

Die Verzehrgutscheine können bei einer Bestellung nur vollständig mit dem zu zahlenden Betrag verrechnet werden. Es ist also nicht möglich, zusätzliche Verzehrgutscheine einzulösen und den Differenzbetrag ausbezahlen zu lassen.

Nach oben scrollen